Als wir erfuhren, dass in diesem Jahr wieder ein Faschingszug durch Schöllnach rollt, waren wir sofort dabei.

Nun machten wir uns Gedanken über ein Motto unseres Wagens. Das Ergebnis war das Thema Floßfahrt und so bauten wir unser "Ohe-Floß".

An 5 Samstagen (und davon an 3 sehr eisigen) trafen wir uns und planten, sägten und schraubten an unserem Floß. Das Resultat konnte jeder am 12.02.2012 in Schöllnach sehen.

Und wer den Faschingszug gesehen hat, der merkte gleich welchen Ideenreichtum es in Schöllnach gibt. Die Faschingwägen und Fußgruppen waren wirklich fantastisch! Respekt an alle Vereine und deren Mitgliedern. Nur wer schon einmal an einem Faschingswagen mitgebaut hat weiß, wie viel Zeit in so einem Wagen steckt.

Aber wir wollen natürlich nicht die Helfer und Verkäufer an den Ständen vergessen, ohne die so Faschingsmarkt nicht möglich wäre. Womit wir bei den Zuschauern und Kunden sind, die mit ihren Einkäufen die Verein unterstützen. Hierfür ein herzliches vergelt's Gott.

Hier sind noch ein paar Bilder zu Entstehung unseres Ohe-Floß.

faschingszu...
faschingszug_4 faschingszug_4
faschingszu...
faschingszug_2 faschingszug_2
faschingszu...
faschingszug_3 faschingszug_3
faschingszu...
faschingszug_12 faschingszug_12
faschingszu...
faschingszug_10 faschingszug_10
faschingszu...
faschingszug_8 faschingszug_8
faschingszu...
faschingszug_7 faschingszug_7
faschingszu...
faschingszug_1 faschingszug_1
faschingszu...
faschingszug_13 faschingszug_13
faschingszu...
faschingszug_5 faschingszug_5
faschingszu...
faschingszug_6 faschingszug_6
faschingszu...
faschingszug_11 faschingszug_11
faschingszu...
faschingszug_9 faschingszug_9

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok